Saisonendspurt für Schiedsrichter der Coachinggruppe

Die Sportfreunde der Coachinggruppe des KVFZ trafen sich am Freitag, 03.05.24 zum 4. und finalen Lehrgang der Saison in Meerane.

Begonnen wurde direkt mit einer sportlich scharfen Ausdauereinheit. Die 10 anwesenden Mitglieder wurden in drei Gruppen unterteilt. Die Aufgabe bestand nun darin, 15 Videoszenen in kürzester Zeit richtig zu bewerten. Zwischen jeder Szene mussten als Team 500m gelaufen werden. Bei falscher Bewertung waren zusätzlich 5 Burpees erforderlich. Jedes Team kämpft für sich und lieferte sich eine spannende Challange.
Nach allgemeinen Informationen ging es zum nächsten Punkt des Abends über: Der Regeltest. Hier wurden die regeltechnischen Kenntnisse der Schiris erneut auf die Probe gestellt. Nach Abgabe der Tests wurde sich gestärkt. Nochmals Danke an Sandra Heinze und Bürk Haubner für die leckere Küche!
Weiter ging es mit einem Vortrag zum Thema Patenschaftssystem und einer Videoszenenanalyse, durch Sandra und Florian Ordon. Sandra stellte Einzelheiten, Verhaltensregeln und Rechte der Paten sowie Abläufe während Patenschaft vor. Florian analysierte gemeinsam mit den Coaching-Schiedsrichter Videoszenen aus dem NOFV-Bereich.
Final stand die Auswertung der Regeltest und des gesamten Lehrgangs an. Bei den Regelfragen konnte unser „Regelfuchs“ Benedict besonders punkten. Starke Leistung!

Ingesamt war die Veranstaltung für alle Mitglieder sportlich fordernd und lehrreich. Wir bedanken uns bei Sandra, Bürk und Florian für die Ausführung.

Text: Piet Ittner (Mitglied der Coaching-Gruppe)