Sporgerichtsurteile Oktober 2022

Zur Erhöhung der Transparenz bei der Arbeit des Sportgerichts werden zukünftig alle Sportgerichtsurteile im Herren-Bereich des Kreisverbandes Fußball Zwickau anonymisiert entsprechend der Datenschutzgrundverordnung veröffentlicht.

Nachfolgend die Urteile des Sportgerichtes aus dem Monat Oktober 2022:

AktenzeichenVerein
Vergehen

Strafe inkl. VK
0055-22/23-
SPG_Z
SG WS FraureuthRuppertsgrünBeleidigung gegenüber
Gegenspieler
2 Spiele und 13,00 €
0064-22/23-
SPG_Z
SV WaldenburgTätlichkeit gegen
einen Gegenspieler
3 Spiele und 88,00 €
0065-22/23-
SPG_Z
SV Mülsen St.NiclasTätlichkeit gegen
einen Gegenspieler
(leichter Fall)
2 Spiele und 53,00 €
0066-22/23-
SPG_Z
SV Motor Zwickau-SüdNotbremse2 Spiele und 38,00 €
0067-22/23-
SPG_Z
HeinrichsortRödlitzTätlichkeit gegen
einen Gegenspieler
1 Spiel und 33,00 €
0070-22/23-
SPG_Z
FC CrimmitschauBeleidigung gegenüber
Gegenspieler
2 Spiele und 48,00 €
0085-22/23-
SPG_Z
Oberlungwitzer SVTätlichkeit gegen
einen Gegenspieler
2 Spiele und 43,00€
00100-22/23-
SPG_Z
TSV CrossenNotbremse2 Spiele und 38,00 €
00103-22/23-
SPG_Z
Ebersbrunner SVRote Karte für
grobe Unsportlichkeit
2 Spiele und 70,00€
00105-22/23-
SPG_Z
FV Blau-Weiß HartmannsdorfSchiedsrichterbeleidigung3 Spiele und 88,00 €
00107-22/23-
SPG_Z
SV HeinrichsortRödlitzTätlichkeit gegen
einen Gegenspieler
6 Spiele und 113,00 €
00108-22/23-
SPG_Z
Meeraner SVTätlichkeit gegen
einen Gegenspieler
2 Spiele und 43,00€
00039-22/23-
SPG_Z
SpVgg Reinsdorf-
Vielau
Rote Karte durch
Torverhinderung
2 Spiele und
48,00€
00040-22/23-
SPG_Z
SV Mülsen
St.Niclas
Rote Karte durch
rohes Spiel
2 Spiele und
48,00€
00041-22/23-
SPG_Z
TSV Crossen 2Rote Karte durch
Torverhinderung
(Nicht
Ballorientiert)
2 Spiele und
48,00€
00042-22/23-
SPG_Z
SV Fortschritt
Glauchau
Rote Karte wegen
Tätlichkeit
(Gegenspieler)
2 Spiele und
63,00 €